Happy-Ends werden bei 134 °C geschrieben.

Natürlich nur wenn Sie kein Keim sind.

Wenn Ihr Körper eine Infektion bekämpft, erhöht

er seine Temperatur, um die Umgebung weniger

„gastfreundlich“ zu machen. Die Autoklaven von

SciCan drehen die Hitze ebenfalls hoch, auf 134 °C, um

Viren und Mikroorganismen auf Ihren Instrumenten

zu eliminieren. Die patentierte Technologie

beschleunigt die Instrumentensterilisation – auf eine

bis zu 10 Mal schnellere Geschwindigkeit als bei den

meisten herkömmlichen Volumenautoklaven. Damit

ist das Ende nicht nur „happy“, sondern auch schnell.

SHOP